Flics Fundstücke 
Sonntag, 3. April 2016, 19:00 Uhr
Sonntag, 17. April 2016, 19:00 Uhr  
Kleines Haus Theater Münster
 
Juniorcompany FLICS

Fundstücke

"An einem Stillen Ort,
Gar tief verborgenen Platz,
Da lag in Ruh verschlossen
Ein wunderbarer Schatz"

          (Wilhelm Cappilerie)


Die jungen Tänzer der Juniortanzcompany Flics e.V. vertanzen in ihrer neuen Produktion   F U N D S T Ü C K E   klassische und moderne Tanztechniken. In Ensemble-, Quartett- und Solokreationen erlebt das Publikum ein vielschichtiges Bewegungsrepertoire.

Im Fokus des Stückes steht eine alte Truhe, randvoll mit Requisiten, Bildern und Geschichten.

Das Ensemble läßt die Geschichten in der realen Welt erscheinen und nimmt das Publikum mit auf die Reise eines getanzten Traumes.

Die Choreografien entwickelten Nora Scherzer und Sandra Landwehr, das Konzept und Idee ist von Iris Scherzer.


Karten sind bereits im Vorverkauf an der Theaterkasse erhältlich.


Eintritt: 15 / erm. 12